Peter Gyger online

"Gring ache u seckle" (Quelle: A. Weyermann)

NAVIGATION - SEARCH

Swisscom TV und Game of Thrones

Wenn man einen Swisscom TV Abonnenten kennt, welcher Fan der Serie "Game of Thrones" ist, kann man leicht Pluspunkte einsammeln. SC kann aus Lizenzrechtlichen Gründen die neuen Folgen der Staffel 7 erst am Mittwoch als "Video on Demand" anbieten. Der gewiefte Downloader hat die 1080p Version am Montagabend auf der Festplatte. Alternativ kann man es am Montagabend auf dem Sender RTS (englisch mit französischen Untertiteln) schauen. Der Sender bietet auf der Website zur Serie auch die Option, die aktuelle Folge in einem Webplayer (max 576p) abzuspielen. HBO hat gerade auch andere Probleme mit GoT:

https://www.nzz.ch/digital/cyberkriminalitaet-hacker-angriff-bei-hbo-soll-game-of-thrones-betreffen-ld.1308738

 

Windows Powershell ist tot. Die Version 5.1 wird die letzte sein. Neu gibt es eine "Core" Version, welche auf vielen aktuellen Betriebssytemen laufen soll. Wolfgang Sommergut hat wie so oft einen fundierten Artikel dazu geschrieben. Während viele über MS Paint reden, welches in der Creators Version nicht mehr dabei sein soll (oder doch wieder über WinStore), hat derselbe Autor andere Dienste / Programme wie Powershell 2.0 aufgelistet.

 

Gestern hat mir ein guter Freund das Lenovo Mix 320 Tablet vorgestellt. Seit langem das este Gerät mit einer Atom CPU das mir in die Finger kam. Klein, leicht, lange Akkudauer - ideal für unterwegs zum lesen, Feeds blättern oder leichte Officearbeiten zu erledigen. Das Mixgerät kann als Notebook und als Tablet (abgetrennt) genutzt werden. Die Tastatur war für mich als geübter 10 Finger Tipper wirklich angenehm und präzise. Der kritische Punkt bei diesen Geräten sind immer die Scharniere. Mein Freund geht sehr pfleglich mit der Hardware um (ausgenommen jene Fälle, wo die HW sein impulsives Temparment kitzelt... 8-) ), so denke ich das beim Ihm das Gerät über Jahre hinweg nutzbar sein wird. Meine Ungeduld und Tempo sind für solche Geräte nicht ideal. Beim aktuellen Discounter (Bsp. Brack.ch) für unter 500 Franken zu haben. Das kleinere Gerät mit der 310 im Namen ist zu schwach - IMO.

 

Teleclub bietet einen neuen gratis Sender an: ZOOM. Gerade im Bereich Livesport versucht Teleclub dort eine Scharte auszuwetzen. Für den Konsumenten ist lediglich wichtig, dass Konkurrenz da ist - sich etwas bewegt.

 

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading