Peter Gyger online

"Gring ache u seckle" (Quelle: A. Weyermann)

NAVIGATION - SEARCH

Sonntag

Der Einstieg in die Alltagshölle gelingt am leichtesten mit Fanatikern, Ideologen und Dauerbetroffenen... Beispiele?

Ernährungswahnsinn | extra 3 | NDR

Hadmut Danisch: Eine Psychotherapeutin über Social Justice Warriors

Telepolis: Rechtsweg statt Kreuzweg

Wie konnte das passieren? (oder was uns bevorsteht...)

Achgut.com: 5 Minuten Rechts-Kunde mit Henryk M. Broder

 

Endlich Unterpunkte in der App "Microsot To-Do"...

 

Instagram Nutzer? Dann diesen Artikel überfliegen: "How to tweak your Instagram privacy settings"

 

Dieser Artikel erklärt die "Vergessenskurve". Sport - nicht Leistungssport - ist meiner Meinung nach das Beste für Kinder und Jugendliche. Man lernt mit dem Körper umgehen, lernt Disziplin und Ausdauer. Die japanischen Kampfkünste - Budo - erfüllen diesen Zweck für Jugendliche in besonderer Weise. "Warum" sagt diese Charta  des Budoverbandes. Wie immer, wenn es um "höhere Werte" geht, sind einige Lehrer / Schulen unfähig den Anforderungen gerecht zu werden. Da wird der Zweck für das eigene Ego genutzt. Oder schlimmer die Schüler für eigene egoistische Zwecke instrumentalisiert und ausgenutzt. Ich habe keine Widerstände an einem Sonntag jemanden in eine christliche Messe zu begleiten. Auch wenn ich säkularisiert bin und das Leiden kenne, dass die Religion über Europa und die Welt gebracht hat. Wer Zeit hat, dazu ein Buch zu lesen empfehle ich die Werke von Karlheinz Deschner. Bekannt ist dieses Zitat von Ihm: "Religionen sind Fertighäuser für arme Seelen"

 

VR hat den Alltag noch nicht erreicht. Zu teuer, zu viele Detailprobleme und zu "strange" für den Konsumer. Aber es geht vorwärts:

AxonVR raises another $2M, lands patent for haptic tech that simulates life-like touch in VR

Microsoft: CLAW VR Controller vorgestellt 

Die MS Claw erlaubt u.a. den Rückstoss einer Feuerwaffe zu simulieren. Das wird den VR Ego Shooter Spielern sicher das Oster und Weihnachtsfest zusammen sein. Sicher wird sich jetzt der eine oder andere (Gut-) Mensch verpflichtet sehen, an die Schulmassaker in den USA zu erinnen. Wenn man frei erhältliche ARM Sturmgewehre in einem Land mit wenig Bildungsmöglichkeiten hat, so ist das zu erwarten. Der Rückschluss, dass bestimmte Geräte "böse" sind, bzw. Aggressionsprobleme mit einer staatlichen Kontrolle von Geräten gelöst werden können, ist nicht realistisch. Sonst müssten die Schweizer ausgestorben sein, bzw. im Bürgerkrieg a la Libanon. Wenn es nach der Verbreitung von Schusswaffen gehen würde...

 

AI bzw. KI transformiert unsere Gegenwart. Beschleunigt durch einen hohen Stand an technischer Vernetzung (Internet) sowie autonomen Systemen (Robotik). Ein aktuelles Beispiel: "Microsoft reaches a historic milestone, using AI to match human performance in translating news from Chinese to English". In der zweiten Staffel der TV Serie "Real Humans" - Folge 20 - wird vor einem Gericht die Frage diskutiert, ob ein Roboter mit einem Bewustsein als rechtlich dem Menschen gleichgesetzt anerkannt werden können / müssen. Einer der führenden Ermittler meint dazu lakonisch "Wer will schon die ganze Zeit mit Dummen zusammenarbeiten". Dem auftrumpfenden Führer der Bewegung "Real Humans" hält er entgegen, dass er damit nicht die Hubots ("Roboter") gemeint hat...

 

Malala Yousafzai hat nie eine Religion kritisiert. Sie beharrte lediglich auf Ihr Recht  zur Schule gehen zu dürfen. Dafür wurde dem 12 jährigen Mädchen in den Kopf geschossen. Jetzt will Sie zurück in Ihr Heimatland und dort leben. Hier  der Bericht der NZZ. Mein Gramm Salz dazu: Das ist stoischer Mut in der schönsten denkbaren Ausprägung. Hoffentlich wird man sich noch lange an Sie erinnern....

 

 

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading