Peter Gyger online

"Gring ache u seckle" (Quelle: A. Weyermann)

NAVIGATION - SEARCH

Sonntag

"Levitan erwacht" fertig gelesen. Weiter gehs es mit der Perry Rhodan Neo Serie Band 54: "Kurtisane des Imperiums".

Swisscom koppelt sehr viel Funktionalität an den Account Typ "Swisscom Login". Das kann bei einer einfachen Vertragübernahme zu Überraschungen führen. Der neue Vetragsnehmer muss einen neuen Swisscom Login erstellen. D.h. das auf dem SC Router die Einstellungen zurück gesetzt werden.  Man kann den alten Swisscom Login weiter benuzten. Ein Anruf im Kundendienst genügt und das kann organisiert werden. Jedoch sind die Daten des Routers - Telefonbuch, VPN, SC DynDNS - gelöscht. Zumindest auf dem aktuellen Stand der Dinge. Das ist einfach ein weiterer Punkt, ein Argument dafür im LAN einen eigenen Router (Gateway) zu betreiben. Oder sich vom Komfort den die Swisscom Router bieten verwöhnen zu lassen.

Der Browser Vivaldi hat in der "Stable Version" die Version 1.8 erreicht. Eine der neuen Funktionen ist das vielfältige Aufbereiten der History Daten. Etwas das ich sicher verwenden werde, da ich gerne spontan in eine bestimmte Richtung suche.

Auch MS Vista erhält keine Sicherheitsupdates mehr. D.h. Geräte mit diesem Betriebssystem dürfen keine Daten in das Internet routen bzw erreichbar sein. Dieser Artikel zeigt als Chancelog die Änderung mit dem Win 10 Creator Update.

Michael Bay hat mit "The last Ship" bewiesen, dass er spannende TV Serien produzieren kann. "Black Sails" habe ich heute 3 Folgen der ersten Staffel geschaut und bin quasi eingeschlafen. Wie üblich nur zur Info, falls jemand aus Erfahrung weiss, dass er mit meinem Geschmack kompatibel ist.

Die EU bestimmt nicht nur den Umfang des Strassentransitverkehr in der Schweiz.

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading