Peter Gyger online

"Gring ache u seckle" (Quelle: A. Weyermann)

NAVIGATION - SEARCH

Sonntag

Sonntag - Tag des Aus- und Einblickes. Tag des Rück- und Ausblickes.

1. C'T Abo gekündigt

Die Zeitschrift C'T war einmal die anspruchvollste Computerzeitschrit. Seit dem Wechsel von monatlicher auf 2 wöchige Herausgabe, deckt sie eine wachsende Bandbreite an spannenden Themen ab. Gewohnt professionell, zu oft für Einsteiger welche das Wort Netzwerk oder Computer auf Vorschulniveau interpretieren.

Die Artikel die mich interessieren kann ich einzelne kaufen. Oder über Webservices wie Blendle erwerben. In diesem Zusammenhang eine kleine Geschichte zum Thema "bessere Welt" bzw. "gerechtere Wirtschaft". Ein langjähriger Freund erwirbt primär die Fachbücher (wie so viele) als PDF. Jedoch nimmt er dabei einen Aufwand auf sich. Er recherchiert auf Amazon und kauft die Bücher nachher direkt auf der Website des Verlages. Bzw. einer real existierenden Buchhandlung in der Schweiz. 

Apropos fair. Einer der besten Sendungen der SRF Podcastserie "100 Sekunden Wissen" in diesem Jahr war zum Thema "fair".

2. Eset Antiviren Software gekündigt und Swisscom Internet Security bestellt.

Normalerweise hat man mit den Internetdiensten das Problem, dass sie stillschweigend weiterlaufen und das Geld laufend abbuchen. Ein Abo für Eset zu verlängern ist dagegen eine Kunst. Dazu ist die Website nach dem erfolgreichen einloggen, falsch beschriftet, keine Möglichkeit auszuloggen. Das da ein Anwender entnervt mich kontaktiert, kann ich nachvollziehen.

Mit Swisscom ist der Betrag auf der Rechnung, der freundliche Kundendienst hilft bei Fragen weiter und für Probleme ist die Support Community (oder private Ansprechpersonen mit VNC / Teamviewer ) da. 

Nach der installation aktivierte ich das wöchentliche scannen und überprüfte das Logfile, da Update Probleme (fehlgeschlagen) angezeigt wurden. Das ein GUI nicht glaubwürdig bzw aktuell ist, zeigte das Log. Zuunterst die Einträge mit dem fehlgeschlagenen Update, nachfolgend die Bestätigung das der Update erfolgreich durchgeführt wurde.

 

2017-02-26 10:54:03.734 [1f6c.18e0]  I: ***  LOGGING STARTED  *** (UTC+1:00, session: 0x0)

2017-02-26 11:00:30.629 [1f6c.18e0]  I: Update check completed successfully

2017-02-26 11:00:33.880 [1f6c.0dc0]  I: Installation of 'F-Secure Network Interception Framework Update 2017-02-08_01' : Success

2017-02-26 11:01:01.134 [1f6c.125c]  I: Installation of 'F-Secure Scanner Manager Update 2017-02-01_01' : Success

2017-02-26 11:03:16.017 [1f6c.125c]  I: Installation of 'F-Secure Gemini Update 2017-02-24_01' : Success

2017-02-26 11:03:18.710 [1f6c.125c]  I: Installation of 'F-Secure Universal System Scanner Update 2016-07-06_01' : Success

2017-02-26 11:03:25.314 [1f6c.18e0]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:03:28.294 [1f6c.125c]  I: Installation of 'F-Secure Hydra Update 2017-02-24_03' : Success

2017-02-26 11:03:30.557 [1f6c.125c]  I: Installation of 'F-Secure DeepGuard Update 2017-02-24_01' : Success

2017-02-26 11:03:32.733 [1f6c.125c]  I: Installation of 'F-Secure Anti-Virus Misc Update 2016-03-14_04' : Success

2017-02-26 11:06:19.216 [1f6c.18e0]  I: Downloaded 'F-Secure Aquarius Update 2017-02-26_07' - 'aquawin32' version '1488096597' from http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:06:19.219 [1f6c.18e0]  I: Update check completed successfully

2017-02-26 11:09:02.653 [1f6c.18e0]  I: ***  LOGGING ENDED  ***

 

2017-02-26 11:09:34.559 [0b5c.0d7c]  I: ***  LOGGING STARTED  *** (UTC+1:00, session: 0x0)

2017-02-26 11:10:34.617 [0b5c.0d7c]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:10:34.619 [0b5c.0d7c]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:10:34.620 [0b5c.0d7c]  I: Connection failed

2017-02-26 11:16:04.175 [0b5c.0fe0]  I: Installation of 'F-Secure Aquarius Update 2017-02-26_07' : Success

2017-02-26 11:22:30.467 [0b5c.0d7c]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:22:30.472 [0b5c.0d7c]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:22:30.473 [0b5c.0d7c]  I: Connection failed

2017-02-26 11:22:53.234 [0b5c.0d7c]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:22:53.237 [0b5c.0d7c]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

2017-02-26 11:22:53.238 [0b5c.0d7c]  I: Connection failed

2017-02-26 12:18:53.918 [0b5c.0d7c]  I: Connecting to http://guts2.sp.f-secure.com

 

"Who runs the Internet?"

In der aktuellen Ausgabe 5 der C'T wird auf die Publikation "Who runs the Internet?" hingewiesen. Das Dokument wird kostenlos unter einer der vielen "CC" Lizenzen zur Verfügung gestellt. Das Vorwort wurde mit Nov 2016 datiert. D.h. das ganze sollte aktuell sein. Politik bestimmt unser Alltag. Bezogen auf das Internet geht es um den Sachverhalt, wieso der Bund entscheiden darf, wer eine Domain mit der TLD "swiss" führen darf. Oder wieso Schweizer keine Domain .eu beantragen dürfen. Steht dort EU für Europa oder das temporärere, politische Konstrukt "EU"?

Von den 123 Seiten des PDFs habe ich lediglich ein Kapitel ganz gelesen: "CHAPTER FIVE: ICANN: BRIDGING THE TRUST GAP (Emily Taylor)". Wer Hintergrundwissen sucht, wird hier fündig.

 

 

 

 

 

 

 

 

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading