Peter Gyger online

"Gring ache u seckle" (Quelle: A. Weyermann)

NAVIGATION - SEARCH

Telekommunikation - Aus / Weiterbildung und Quellen

Im Netzwerkbereich hat es in der Schweiz viele Ausbildungsmöglichkeiten. Über Cisco, Microsoft bis Linux. Für die Telekommunikation sieht es dagegen mager aus. Der Telematiker ist in der Schweiz eine Berufsausbildung. Genauso wie der Informatiker. Der Telematiker arbeitet primär und typischer Weise im lokalen Netzwerk. Er hat also in seinem Berufsalltag wenig mit der Telekommunikation zu tun.

In diesem Zusammenhang habe ich diese Woche einen Tipp erhalten. "Dipl. El.-Ing. HTL Peter Müller" unterrichtet das Fachgebiet Telekommunikation und hat seine eigenen Lehrmittel entwickelt. Auf seiner Website kann man die ersten 3 Kapitel in zwei Ausführungen (Schüler / Lehrer) downloaden. Die Lehrer Ausgabe enthält mehr Einzelheiten, was einen Schüler nur ablenken würde ("Reduce to the Maximum"). Natürlich habe ich die ersten drei Kapitel downgeloaded und gelesen. Auch wenn ich mit Hardware bzw. Elektronik wenig Begeisterung zeigen kann, so gehört es zum Grundlagenwissen eines Netzwerk Technikers. Als Autodidakt ohne Fachabschluss reine Routine, da man seine Daseinsberechtigung im Fachbereich konstant unter Bewies stellen muss  ;-) 

Sehr gute Seminare mit perfekter Organisation / Umgebung und kompetenten Dozenten habe ich wiederholt bei der Firma Studerus erlebt. Aktuell ist ein Kurs "Ready for All-IP" geplant.

Quellen im Web:

BAKOM - Telekommunikation

Rheinwerk Verlag - Reihen "Openbook":  IT-Handbuch für Fachinformatiker

Elektronik-Kompendium.de

Wikipedia - Übertragungstechnik

 . 

 Warum zu Digitec gehen, wenn das Angebot von Brack so viel grösser ist? Und mit der Beta Version des Online Shops macht das auch optisch Spass. Jedem Autodidakten wird die "Khan Academy" ein bekannter Begriff sein.. Gerade das Informatikgebiet ist mit deutsprachigen Videotutorials sehr gut abgedeckt. Dieser Webpost erläutert wie man eine Klasse über Khan Academy erstellt und unterrichtet. Ideales Werkzeug für jeden Verantwortlichen, der eine Gruppe Schüler in einem Lernziel betreut.

"Hacking" und IT-Sicherheit wurde in keiner mir bekannten US TV Serie so realistisch dargestellt, wie in der TV Serie "Mr. Robot". Da wird mit der Kali Live CD hantiert, Kabel an Switches umgesteckt, Raspberry Pis genutzt. Dank ergänzenden Schüben an Sex, Gewalt und Persönlichkeitsstörungen hat man die 22 Folgen der 2 Staffeln im "binge watching" Stil konsumiert. Am 12. Juni - also gut vor zwei Wochen ist die vierte Staffel der BBC TV Serie Sherlock als deutsche Blue Ray verfügbar. Online seit Anfang Jahr. Also gegen jeden Trend, die DVD / BR asap nach dem Kinostart bzw. TV Start zu verkaufen. Natürlich werde ich sie Ende Monat bestellen - diese Serie verdient es über alle Massen!

 

 

 

 

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading